Tasterschaltung / Stromstoßschaltung

 

Die Tasterschaltung wird in der Regel dann eingesetzt, wenn Du eine Beleuchtungsgruppe von mindestens drei Stellen schalten willst. Durch das bedienen des Taster gibt dieser einen Impuls an den Stromstoßrelais, der wiederum die Beleuchtung An- oder Abschaltet. Einsatz findet die Tasterschaltung meist in Fluren oder Treppenhäuser.

 

Schaltprinzip

Im Beispiel eines Flur mit drei Taster:

Ausgehend von der Spannungsquelle führen der Schutzleiter(PE) und der Neutralleiter(N) direkt an beide Leuchten. Die stromführende Phasen(L1) verbinden die Spannungsquelle mit den verbauten Taster.

Zudem benötigen sie eine Phase(L1), sowie einen weiteren Neutralleiter(N) für ihren Stromstoßschalter im Unterverteiler. Von den einzelnen Taster verbindet ein Tasterdraht die Schalter mit dem Stromstoßrelais, von diesem werden die Leuchten mit einem Lampendraht angeschlossen und so die Kreise geschlossen.


Wichtig: Viele Menschen fragen uns immer wieder wie sie vorgehen müssen, um schnell und einfach die Elektroinstallation erfolgreich verstehen, planen und umsetzen zu können. Deshalb haben wir ein kurzes kompaktes Buch verfasst, das Dir haarklein die 5 fundamentalen Bausteine der Elektroinstallation zeigt (es ist für totale Einsteiger & Fortgeschrittene geeignet). Bereits über +6.833 Menschen hat es extrem weitergeholfen. Nur für kurze Zeit ist dieses neue und einzigartige Buch noch komplett kostenlos erhältlich (Hier klicken).


 

Tasterschaltung in 5 Schritten:

  1. Von der Spannungsquelle Schutzleiter(PE)und Neutralleiter(N) direkt zur Beleuchtung
  2. Von der Spannungsquelle ein Neutralleiter(N) und eine Phase(L1) mit dem Relais verbinden
  3. Von der Spannungsquelle stromführende Phase(L1) zu den Taster
  4. Von den Taster die Verbindung zum Relais
  5. Vom Relais den Kreis zur Beleuchtung schließen
Mit einer Tasterschaltung gestalten sich insgesamt vier Schaltkombinationen für das An- und Ausschalten der Beleuchtung:

Tasterschaltung Aus, Relais, Funktionsprinzip einfach erklärt inkl. Legende

Treppenlichtautomat, Stromstoß Relais, Tasterdraht, Funktion einfach erklärt

Tasterschaltung AN, Stromstoßschalter, Schaltplan inkl. Legende

Tasterschaltung, Schaltplan, Stromstpßschaltung inkl. Legende

Den Günstigsten Preis hier im Suchfeld bekommen: ⇓ ⇓ ⇓ ⇓ ⇓

 

Verwendungsbereiche für eine Tasterschaltungen:

  • Flur
  • Treppenhäuser
  • Lagerräume

tasterschaltung glühbirne

 

Mehr Informationen Über den Ratgeber gibt es hier. -HIER-  (Klick)







buch-elektroinstallation-heimwerker-ratgeber

SCHNELL & EINFACH Elektroinstallation verstehen: Nur für kurze Zeit zeigt dieses einzigartige kurze Buch 100% gratis, wie selbst ein totale Einsteiger den klaren Durchblick bekommt!